Einzelnachhilfe zu Hause
in Wolfsburg

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten

Nachhilfe Wolfsburg Mathe,

Nachhilfe nach den Sommerferien

Wolfsburg: In vielen Telefonaten die wir jetzt (etwa zwei Wochen vor Beginn der Sommerferien) führen, wird der Idee geäußert, erst nach den Sommerferien mit der Nachhilfe zu beginnen. Natürlich entsprechen wir diesem Wunsch, wenn es explizit gefordert wird.  Wenn wir jedoch nach unserer professionellen Meinung gefragt werden, empfehlen wir immer: 
  • entweder noch vor den Sommerferien mit dem Stützunterricht zu beginnen oder aber, soweit es sich von den Urlaubszeiten her einrichten lässt, 
  • zwei oder drei Wochen VOR Beginn des neuen Schuljahres mit der Nachhilfe zu beginnen. So können unsere Nachhilfeschüler mit bereits „warmgelaufenen Gehirn“ in das neue Schuljahr starten und idealerweise  einen guten ersten Eindruck bei den Lehrkräften hinterlassen. 
Zudem besteht bei einem Start der Nachhilfe VOR Beginn des neuen Schuljahres die Möglichkeit, mit zwei oder drei Nachhilfeeinheiten pro Woche bereits erste fachliche Lücken zu schließen, um die Schüler besser auf den neuen Stoff vorzubereiten, bevor das neue Schuljahr wieder mit einem Fehlstart beginnt.

Ihr ABACUS-Institutsleiter in Wolfsburg
ABACUS-Institutsleiter in Wolfsburg ist Lars Rabeler
Lars Rabeler
05361 / 700 94 40

 E-Mail

Als Institutsleiter kenne ich die vielen unterschiedlichen schulischen Probleme aus der Praxis. Krankheitsbedingte Lernprobleme, Wiedereingliederung nach dem Auslandsaufenthalt, fehlende Motivation und vieles andere mehr können die Ursache dafür sein, dass Nachhilfe vorübergehend notwendig wird. Um wirkungsvoll auf den einzelnen Schüler eingehen zu können, biete ich deshalb mit meinem Team von qualifizierten Nachhilfelehrern ausschließlich Nachhilfe zu Hause an. Ich bin der Überzeugung, dass gerade hierdurch die Nachhilfedauer entscheidend verkürzt und dem Schüler effektiver geholfen werden kann.

 Rückruf bitte / Kontaktformular